CURATTIN-Mastergranulat

- Ab 28.08.2023 nicht mehr verfügbar. Aufbrauchfrist bis 01.03.2024. -

Haus- und Wühlmäuse lieben es, Wanderratten kommen nicht an ihm vorbei. CURATTIN-Mastergranulat besticht durch eine extrem attraktive Ködermischung, die eine hohe Annahme gewährleistet. Durch mehrmalige Aufnahme auch kleiner Ködermengen extrem potentes Bekämpfungsmittel. Besonders interessant bei Anwesenheit alternativer Futterquellen. Das Granulat sollte überall dort eingesetzt werden, wo neben dem Bekämpfungserfolg auch zusätzlich eine hohe Sicherheit für Mensch und Nichtzielorganismen gegegeben sein muss (öffentliche oder zugängliche Außenbereiche).

Präparatetyp

Granulatköder

Wirkstoffe

Warfarin 0,79 g/kg

Zielorganismen

Hausmäuse, Feldmäuse, Schermäuse, Wanderratten

Aufwandmengen/Dosierung

Wanderratten: 80-200 g Köder pro Köderpunkt
Scher- und Feldmaus: 3-5 g Köder pro Köderpunkt
Hausmaus: 20-100 g Köder pro Köderpunkt

Gefahrenkennzeichnung

H360D Kann das Kind im Mutterleib schädigen.
H373 Kann die Organe schädigen (Blut) bei längerer oder wiederholter Exposition.

Zulassung/Anerkennung/Registrierung

Biozid-Zulassungsnummer:
DE-0001165-14
AT-0008508-0000

Verpackungseinheit

10 kg Plastikeimer

Anwendungsbereiche

Wanderratten: in und um Gebäude, offenes Gelände, Mülldeponien
Scher- und Feldmaus: um Gebäude, offenes Gelände, Mülldeponien
Hausmaus: in und um Gebäude

Verwenderkategorie

geschulter berufsmäßiger Verwender